Selfie AppSelfie-Tipps

10 tolle Selfie posiert in Japan wild! 🏯

Durch 20. März 2019 26. April 2019 Keine Kommentare

Willst du dein Selfie-Spiel aufpumpen?

Schauen Sie sich diese erstaunlichen Selfie-Posen an, die GROSS IN JAPAN sind!

Exzellenz in der Kunst des starken Selfie'ing erfordert Übung und ständige Innovation.

SelfieYo bringt Ihnen Selfie-Trends und Neuigkeiten aus der ganzen Welt. Wir sind überglücklich, um über einige der wildesten Bewegungen in japanischen Selfie-Posen zu berichten.

Wenn du dein Selfie-Spiel ständig verbessern willst, musst du dir das mal ansehen!

Friedenszeichen Selfie ✌️

Das Friedenszeichen ist ein globales Symbol, das seit Jahrzehnten verwendet wird. Japanische Mädchen haben den klassischen Schritt auf eine völlig neue Ebene des Selfie-Spiels gebracht.

Wenn Sie den Drang verspüren, einem ansonsten banalen Selfie eine Fackel hinzuzufügen, ziehen Sie im Zweifelsfall das alte Friedenszeichen heraus und schaukeln Sie es wie diese Puppen.

"Zahnschmerzen" -Pose 🦷

Wenn Sie denken, dass diese Pose heimlich von japanischen Zahnärzten finanziert wurde, dann liegen Sie falsch - aber ein guter Versuch.

Die Entstehung der Selfie-Pose „Tooth Ache“ stammt von Modezeitschriften, die die Nägel der Cover-Modelle präsentieren wollten. Werbetreibende von Nagelprodukten würden Fotografen in aller Ruhe dazu ermutigen, die japanischen Modelle dazu zu bringen, ihre frisch lackierten Nägel bei einem Cover-Shooting vorzuführen.

Der Umzug blieb stecken, und nun zählen Mädchen in ganz Japan dies als eine ihrer Grundnahrungsmittelpositionen!

"Gao" Selfie (Paw Pose) 

General Gaos Huhn? NEIN! Dies ist brüllender japanischer Stil!

Während die Entstehung der Pfotenhaltung von der Selfie-Elite Tokyos leicht umstritten ist, ist die Pfotenhaltung zweifellos heftig.

Einige vermuten, dass die "Gao" -Pose vom Harajuku-Popstar Kyary Pamyu Pamyu stammt. Andere verdienen Lady Gaga, die Paw Pose als Aufruf der Little Monsters Rally benutzt.

In jedem Fall ist die Selfie-Pfoten-Pose jetzt fast ein universelles Zeichen dafür, eine verspielte, möglicherweise pelzige Dschungelkatze zu sein, die weiß, wie man ein Selfie betont.

"Elaiza" Selfie 

Wer ist Elaiza? Sie ist ein japanisches Model, geboren auf den Philippinen, und gewann 2009 den „Grand Prize Nicola Model Audition“.

Und seitdem ist es ein ständiger Aufstieg zum weltweiten Superstar-Status. Elaiza war ein Cover-Model für CanCam, ein beliebtes japanisches Modemagazin.

Sie hat die subtile Wangenpresse-Pose perfektioniert, die die Lippen für die Selfie-Kamera akzentuieren soll.

Es funktioniert offensichtlich, weil Millionen japanischer Mädchen jetzt die „Elaiza“ -Pose machen, wenn sie auf ihre Lippen aufmerksam werden wollen. Versuch es!

"Hamu Hamu" Selfie 

Hamu Hamu ist das neue Duck Face Selfie.

Ein sanftes Beißen auf die Unterlippe wird als eine anspruchsvollere Selfie-Haltung empfunden als das jetzt passé-Entengesicht.

Wenn Sie in Sachen Selfie-Mode wissen wollen, ist dies vielleicht der wichtigste Trend in Japan, den Sie aufgreifen möchten.

Entengesicht ist raus. Hamu Hamu ist da.

Hamu Hamu hat viel Abwechslungspotenzial, aber Sie müssen Ihren Mund trainieren, um richtig zu manövrieren.

Da bei der Aufnahme des optimalen Hamu Hamu Selfie die Verschlusszeit der Kamera zum Tragen kommen kann, empfehlen wir die Verwendung des automatischen Lächelns von SelfieYo in unserem Selfie-Chat-App.

Es ist derzeit für das iPhone im App Store erhältlich und wird in Kürze bei Android bei Google Play verfügbar sein.

Wir werden zusätzliche Hamu Hamu-Erkennung hinzufügen, um Ihre Selfie-Fotos mit Technologie zu verbessern.

Trinkendes Selfie 

Dieses ist ziemlich selbsterklärend - nehmen Sie ein Selfie, während Sie ein Getränk aus einem Strohhalm trinken.

Das Lieblingsgetränk der Wahl ist ein Starbucks-Frappuccino, da die Farbkontraste von grünem Stroh, weißer Schlagsahne und braunem Suspensionsgetränk die Aufmerksamkeit auf Augen und Mund des Probanden lenken sollen.

Wenn Sie genau hinschauen, verwenden die cleveren Selfie-Taker die Tasse als Werbetafel, um subtile, sekundäre Botschaften in ihren Fotos zu veröffentlichen.

Prise the Cheek Selfie 

Wir sind nicht wirklich sicher, was den Ursprung der Bewegung mit den Fingern anfängt, aber es ist ein sicherer Weg, etwas Neues in Ihre Selfie-Routine einzuführen.

Das Kneifen der Wange ist eine spielerische Pose, die Ihr Gehirn zwingt, eine Hand für die Kamera und eine Hand für die Pose zu verwenden.

Es ist durchaus möglich, dass dieser Schritt zu den besten Selfie-Positionen für die Verbesserung der Motorik und der Hand-Auge-Koordination gehören könnte.

Wir empfehlen, mit leichten Prisen zu beginnen, um das empfindliche Wangengewebe nicht zu beschädigen.

Sie sollten dies wahrscheinlich nicht mit Hamu Hamu kombinieren; Ein Prise and Lip Biss zur gleichen Zeit ist nur für sehr erfahrene Selfie-Profis ein ernstzunehmender Schritt.

Cover-the-Mouth-Selfie 

Diese Selfie-Pose ist ein enger Verwandter der Tooth Ache Pose aufgrund der Nähe einer Hand zum Gesicht, wodurch die Anzeige von Nägeln und Ringen erleichtert wird.

Die Motivation für die Cover-the-Mouth-Selfie-Haltung besteht oft darin, eine exklusive Botschaft zu kennzeichnen, die nur von den In-the-know-Leuten verstanden werden kann.

Das Wichtigste an dieser Haltung ist, dass Sie sich daran erinnern müssen, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Hand auf oder über Ihren Mund legen, die Einführung von Keimen in Ihr System riskieren.

Wenn Sie sich mit einer Hand über den Mund zum Selfie begeben, stellen Sie sicher, dass Ihre Pfoten sauber sind.

Pistolenmundstellung 

Nur in Japan kann Pistol Mouth Selfie Pose so oft wie einmal am Tag verwendet werden.

Für alle anderen sollte die Pistolenhaltung sparsam eingesetzt werden, da sie zu den am meisten missverstandenen Selfie-Bewegungen gehört.

Der senkrechte Winkel des Zeigefingers und des Daumens ist etwas teuflisch, wenn er als Requisite verwendet wird, um ein starkes Selfie-Spiel anzuzeigen.

Es ist geheimnisvoll und eignet sich dennoch für kreative Interpretation.

Pistolen-Selfie auf eigene Gefahr.

Das One-Eye-Selfie 

Ode an die Blinden? Wahrscheinlich nicht.

Wie viele Innovationen in Selfie-Posen geht man davon aus, dass die Ein-Augen-Bewegung mit dem Wunsch zusammenhängt, Augen Make-up und Nagellack zu präsentieren.

Anfangs war die Ein-Augen-Haltung explizit an einen Finger gebunden, der auf das ausgestellte Auge zeigte.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Ein-Augen-Haltung jedoch zu einem eigenen Leben, da die Nachtclubs in Tokio regelmäßig Ein-Augen-Selfie-Poser auf ihren Social-Media-Seiten präsentierten, mehr als jede andere Haltung.

Heute sehen wir, wie sich diese Geste in die Mainstream-Kultur auf der ganzen Welt einfügt.

Angefangen beim One-Eye-Pose über das Mittagessen bei McDonald's bis hin zu One-Eye'ing bei Konzerten für Fotos - der One-Eye-Effekt gilt in der Selfie-Szene der Tokioter U-Bahn als ein Kraftakt.

Bekomm dein beste selfie app und schnapp dir ein paar frische Selfie-Posen für die Kamera!

Wenn Sie noch mehr brauchen Selfie-Tipps, vergessen Sie nicht, diese Vorschläge von SelfieYo zu sehen.

Hinterlasse eine Antwort